Wasserbildung für Schulen in der Türkei

Das neue Wasserbildungsprojekt der TEMA Foundation (Istanbul) soll über das „TEMA Kid Program“ 15.000 Schüler zwischen 6 und 14 Jahren an 250 Schulen in 81 Provinzen der Türkei erreichen. Umgesetzt wird das Vorhaben gemeinsam mit Lehrern, die zuvor am „TEMA Ecological Literacy Program“ teilgenommen haben und auf ihre neue Aufgabe vorbereitet wurden.

Das Programm möchte ein breites Bewusstsein für Wasser-Umwelt-Systeme und den nachhaltigen Umgang mit der Ressource Wasser erzielen. Die TEMA Foundation ist die größte, führende Umwelteinrichtung (NGO) mit über 500.000 ehrenamtlichen Mitarbeitern in der Türkei. Die Wilo-Foundation ermöglicht mit ihrer Spende die Ausarbeitung der Lernmaterialien, den Aufbau einer Wasser-Website (www.sutema.org) und ein wöchentliches Radioprogramm über Umwelt- und Wasserthemen. Die Förderinitiative geht auf das Engagement von Wilo in der Türkei zurück.

Unser Förderpartner:

TEMA (The Turkish Foundation for Combating Soil Erosion, for Reforestation and the Protection of Natural Habitats) in Istanbul ist die größte und führende Umwelteinrichtung (NGO) mit über 500.000 Freiwilligen/Ehrenämtlern in der Türkei. Sie wurde 1992 von Hayrettin Karaca und Nihat Gökyiğit, zwei türkischen Geschäftsleuten, gegründet. Ihr Hauptziel ist „to create effective and conscious public opinion on environmental problems in Turkey for the benefit of future generations”.

Förderpartner

TEMA Foundation

E-Mail | Website